Wilkommen beim LandFrauenVerband Mannheim

Frauenpower pur! Tradition mit frischem Wind: Aktiv, Innovativ und Zukunftsweisend

Ausflug zur Heuchelberger Warte

 Hexenmahl_Startbild_Custom

 

Der als „Überraschungsfahrt“ ausgeschriebene Ausflug, ging in diesem Jahr für die 1. Vorsitzenden der Ortsvereine zur Heuchelberger Warte nach Leingarten. 
Frau Knauer begrüßte im Bus die Teilnehmerinnen und empfahl ihnen einen regen „Austausch“ zu machen. Bei strahlend blauem Himmel wurde eine Kaffeepause an einem Rastplatz eingelegt und der rege Austausch mit einer Tasse Kaffee in der einen Hand und einem Kuchenteilchen in der anderen, fand sofort statt. Als die Teilnehmerinnen wieder ihren Sitzplatz im Bus eingenommen hatten, ging die Fahrt durch die sonnendurchflutenden Berge des Kraichgau weiter zum Parkplatz Heuchelberger Warte. Dort wurde zu Fuß der steile Anstieg von fast allen Teilnehmerinnen geschafft, nur ein paar Fußkranke wurden am Parkplatz mit dem Shuttlebus abgeholt. 
Oben angekommen wurden die LandFrauen von der Oberhexe „Rumpumpel“ mit einem verzauberten grünem Getränk empfangen. Jede LandFrau bekam für diesen Abend einen neuen Hexennamen. Im Hexenraum, in dem die Feier stattfand, brannte schon lichterloh das Feuer im Kamin und im Eisenkessel brodelte unser verzaubertes Süppchen. Die von der Oberhexe, vorher im Wald gesammelten Tannenzapfen, gab es anschließend mit Hirschragout, Putenbrust und Kräuterkrustenbraten.
Nach dem Hexenmahl wurden Carmen und Karin in die Wildecker Herzbuben verzaubert, aus Ingrid wurde der DJ Ötzi, und aus Sigrid, Birgit und Claudia Dieter Thomas Kuhn und Band. Die Hexen (LandFrauen) ließen den Raum zum Hexenkessel werden, in dem es brodelte und keine Hexe blieb auf ihren Stuhl kleben. Nach diesen körperlichen Anstrengungen war auch wieder Platz geschaffen für den Nachtisch. Danach hieß es leider Abschied nehmen von der Oberhexe „Rumpumpel“. 
Mit Fackeln bestückt liefen die LandFrauen bei sternenklarem Himmel den Berg hinunter zum Bus, um dort die Heimfahrt anzutreten. Im Bus fand noch ein reger und lautstarker Austausch statt und Frau Knauer überraschten alle Teilnehmer mit einem Sonderapplaus für diese gut gelungene „Überraschungsfahrt“.

LandFrauen beim Hexenschmaus

 

Hexenmahl_Oberhexe_Custom

 

Termine