Wilkommen beim LandFrauenVerband Mannheim

Frauenpower pur! Tradition mit frischem Wind: Aktiv, Innovativ und Zukunftsweisend

Freie Fahrt ins Glück Endstation "Garten der Träume"

Schatzkistl Startbild 03 Custom

Lachende Gesichter auch beim Vorstand Karin Reisig und Carmen Knauer

Der Kreisvorstand der Mannheimer LandFrauen lud dieses Jahr die Führungskräfte ins Schatzkistl Mannheim ein, in die Komödie „Freie Fahrt ins Glück“, nach einem Buch von Nora Noé. Diese spritzige Komödie wurde vom Ehepaar Steegmüller und Cynthia Popa witzig und überzeugend gespielt.

Das Ehepaar Franz und Veronika leben nebeneinander her, können sich nicht mehr miteinander unterhalten, und sind schon lange nicht mehr in der Lage, ihre geheimen Wünsche und Träume dem anderen mitzuteilen. Im Schrebergarten lebt Franz in seiner Eisenbahn-Welt und Veronika liebt ihr Obst und Gemüse im Garten. Aus dieser Kleingartenidylle schreckt sie die neue Nachbarin Nina auf. Mit ihrer schrillen und direkten Art wirbelt sie das Leben des Paares ordentlich durcheinander. Das sehr authentisch gespielte Stück, gesungen mit den perfekt dazu passenden Liedern, zauberte bei den LandFrauen manchmal ein verständliches Schmunzeln ins Gesicht, denn es erinnerte an ihre eigenen häuslichen Szenen des täglichen „Miteinanderlebens“, was in der Pause auch bei einem Gläschen Sekt eifrig durchdiskutiert wurde.

Es war für alle Beteiligten ein gelungener Abend und gut gelaunt gingen die LandFrauen nach Hause, jede in ihren eigenen „Garten der Träume“.

 

 

Termine